Die DSA5-Beta ist gestartet!

Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon ulisses-spiele » Samstag 10. Mai 2014, 09:00

Es ist so weit: Auf der RPC in Köln stellen wir heute die Beta-Regeln der 5. Edition von Das Schwarze Auge vor. Um die Neuerungen einem ordentlichen Stresstest zu unterziehen, brauchen wir eure Hilfe, denn wir möchten wir ein Spielsystem schaffen, mit dem ihr gerne spielt. Sagt uns, was ihr von den Beta-Regeln haltet, gebt uns Feedback und helft, das Regelwerk gemeinsam mit uns zu verbessern.

Ab heute könnt ihr das Beta-Regelwerk sowie die drei Beta-Abenteuer als Gratis-PDF herunterladen, entweder in unserem Ebook-Shop unter www.ulisses-ebooks.de (Anmeldung erforderlich) oder ihr ladet die Dateien ganz einfach in etwas niedrigerer Auflösung direkt aus unserem Downloadbereich herunter und zwar hier:





Das Schwarze Auge: Beta-Regelwerk





Beta-Abenteuer Die Gunst des Fuchses





Beta-Abenteuer Das Tal des Todes





Beta-Abenteuer Die Quelle des Nagrach
















Wir wünschen euch viel Spaß beim Spielen und Testen mit den neuen Regeln und sind schon sehr gespannt auf euer Feedback!




PS. Mehr zur offenen Beta-Testphase der neuen Regeln erfahrt ihr hier oder in unserer FAQ zur Beta.

Hier geht es zur Neuigkeit auf der Homepage
ulisses-spiele
 
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 25. Juli 2012, 15:36

folgende User möchten sich bei ulisses-spiele bedanken:
Christian S, Cifer, Eyola, Kreggen, Letobi, Omach, Pallien, Satinavian, tobi1810, Xeledon, Yinan, Zwart

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Xeledon » Samstag 10. Mai 2014, 09:26

Jetzt warte ich nur noch auf das gedruckte Buch aus dem F-Shop... ;)
Der direkte Download des Beta-Regelwerks über eure Homepage hat einwandfrei geklappt, mit der Version aus dem eBook-Shop bei DriveThru habe ich aber ein Problem. Da lädt er mir das Regelwerk-PDF zwar herunter, kann es dann aber im Adobe Reader nicht öffnen (die drei Abenteuer haben diesbezüglich keinerlei Probleme gemacht). Bin ich der einzige, der solche Probleme hat und hat jemand eine Idee, woran das dann liegen könnte? Oder ist die Datei bei DriveThru selbst defekt?
Xeledon
 
Beiträge: 310
Registriert: Freitag 7. September 2012, 21:04

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Yinan » Samstag 10. Mai 2014, 09:32

Da es dafür scheinbar kein Menüpunkt gibt und auch die Suche nichts ausspuckt im eBook Shop (zumindest für mich nicht):
http://www.ulisses-ebooks.de/browse.php?pto=0&pfrom=0

Einfach bei " Newest Titles in This Section" ganz oben schaun, da kann man es finden.
DSA5 befindet sich in einer Alpha-Phase, nicht in einer Beta-Phase!
"It seems that perfection is reached not when there is nothing left to add, but when there is nothing left to take away." - Antoine de Saint Exupéry
Yinan
 
Beiträge: 2318
Registriert: Freitag 7. September 2012, 20:38

folgende User möchten sich bei Yinan bedanken:
Cifer

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Christian S » Samstag 10. Mai 2014, 09:41

Juhu :D


Gleich mal heruntergelanden - das Wochenende ist gerettet!

@Xeledon: Ich konnte bisher keine Probleme* mit dem Adobe Reader feststellen (v 9.5.5 Linux Fedora). Hast du einen anderen PDF-Viewer und/oder einen neuen Download probiert?

*Einzige Auffälligkeit die ich habe ist das Adobe andere Farb-/Settigungswerte hat als mein anderer Reader. Die Farbe sind irgendwie deutlich dunkler und sind etwas gesättigter. Gerade dunkle Passagen sind schlechter zu erkennen (vor allem sehen die Bete-Abenteuer-Cover imo schlechter aus)

Hier ein Vergleich der Viewer bei mir.
+ SPOILER
Bild
Links ist der Adobe, rechts ein anderer. Die Farben sind bei Acrobat imo deutlich schlechter, auch wenn der andere Viewer ein paar andere Schönheitsfehler aufweist (die sind auf dem Cover aber deutlich auffälliger/präsenter als anderswo im Dokument)
Avatar by Rich Burlew
Autor von The Order of the Stick
Benutzeravatar
Christian S
 
Beiträge: 118
Registriert: Samstag 23. November 2013, 15:31

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Hazardy » Samstag 10. Mai 2014, 11:18

Xeledon hat geschrieben:Jetzt warte ich nur noch auf das gedruckte Buch aus dem F-Shop... ;)
Der direkte Download des Beta-Regelwerks über eure Homepage hat einwandfrei geklappt, mit der Version aus dem eBook-Shop bei DriveThru habe ich aber ein Problem. Da lädt er mir das Regelwerk-PDF zwar herunter, kann es dann aber im Adobe Reader nicht öffnen (die drei Abenteuer haben diesbezüglich keinerlei Probleme gemacht). Bin ich der einzige, der solche Probleme hat und hat jemand eine Idee, woran das dann liegen könnte? Oder ist die Datei bei DriveThru selbst defekt?


Guck mal auf die Dateigröße, ich bekomme vom eBook-Shop immer nur eine 0 Byte Datei für das Regelwerk.
Benutzeravatar
Hazardy
 
Beiträge: 156
Registriert: Dienstag 11. September 2012, 08:35

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Cifer » Samstag 10. Mai 2014, 11:32

Bei mir hat der Download funktioniert, aber ich meine mich daran zu erinnern, dass es das Problem schonmal gab. Such vielleicht mal in den Tiefen des Forums danach.
Jeder Mensch ein Magier!
Avatar by Tacimur
Benutzeravatar
Cifer
 
Beiträge: 4346
Registriert: Freitag 7. September 2012, 16:20

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Cifer » Samstag 10. Mai 2014, 13:08

Wer auf die Website geht, die der Foreneintrag gespiegelt hat (s. unmarkierter Link ganz unten), wird schlauer. ;)
Jeder Mensch ein Magier!
Avatar by Tacimur
Benutzeravatar
Cifer
 
Beiträge: 4346
Registriert: Freitag 7. September 2012, 16:20

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Pallien » Samstag 10. Mai 2014, 22:07

Ich hab's mit verschiedenen Browsern probiert, aber das Beta-Regelwerk über ulisses-ebooks.de ist immer leer (0 Bytes). Alles andere, wie die Beta-Abenteuer, hat geklappt, und auch das Regelwerk direkt von ulisses-spiele.de. Aber ich hätte schon am liebsten die beste Auflösung.
Benutzeravatar
Pallien
 
Beiträge: 74
Registriert: Mittwoch 10. Oktober 2012, 09:40

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon AlAnkhra » Samstag 10. Mai 2014, 22:19

Habs gelesen, hab geheult. Der Kampf ist zwar gewöhnungsbedürftig, doch das bedeutet eben, dass man sich daran gewöhnen kann. Die Betäubungs- und Meuchelregeln sind sogar sehr gut (wenn Betäuben weniger echte SP macht sogar hervorragend).
Doch dann kamen die Talente und ich...konnte irgendwann nicht mehr. Jeder kann alles!? Es gibt in Aventurien nun keine Nichtschwimmer und Nichtkletterer mehr. Jeder ist jetzt Schwimmer und Psychiater zugleich, während er auch Tränke brauen und dabei über diverse politische Systeme schwadronieren kann. Man mag jetzt sagen 'Ja, er hat´s doch aber nur auf 1.' Aber da ist auch schon das Problem. Er HAT es. Was DSA bisher so hervor hob, war der Realismus. Wenn aber jeder alles kann, ist das absolut...
Man stelle sich ein Höfling vor, den es irgendwie auf einen fliegenden Teppich verschlagen hat, der eine plötzliche Wende macht: Probe +/-0!!!
Das mit den Talenten habe ich mir bisher so vorgestellt: Ich kann es nicht, dann lern ich es. Wenn ich es lerne steigere ich und werde so besser. Im neuen System kommt bei mir ein 'wozu noch besser werden?'-Gefühl auf, denn das alte +8 ist das neue +/-0. Dass man sich das +0 als schwer vorstellen soll, hilft bei mir kein bisschen, weil es eben nicht schwer ist, sondern normal...
Tut mir leid, am Ziel vorbei.
Und dann die Charaktererschaffung. Alles wirkte irgendwie lieblos; es gibt genau 4 Talentwerte: 1,4,7 oder 10. keinerlei Differenzierung. Es sieht nach Einheitsbrei aus. Selbst wenn man noch selbst steigern kann, so wirkt es schon bei der Lektüre einfalls- oder inspirationslos.
Wenn die Klügeren immer nachgeben, passiert nur das, was die Dummen wollen.

Bisher wusste ich nicht, was ich mit einem Lottogewinn machen soll. Dann kam DSA5 raus...
AlAnkhra
 
Beiträge: 1048
Registriert: Donnerstag 12. September 2013, 18:18
Wohnort: Rheine

folgende User möchten sich bei AlAnkhra bedanken:
Arcos, Feyamius, Ifirnia

Re: Die DSA5-Beta ist gestartet!

Beitragvon Zwart » Samstag 10. Mai 2014, 22:28

Es gibt in Aventurien nun keine Nichtschwimmer und Nichtkletterer mehr.

Das ist so nicht richtig.
Die Generierung und die Kompetenzen von Spielercharakteren lassen noch keine Rückschlüsse auf die NSC zu.
Es ist ein Spiel. Es muss und soll nichts mit einer Realität zutun haben. :)
Aventurien mit Savage Worlds? Klick und probiers aus
Überarbeitete Version 2.3

Durchgeblättert - der Rollenspielbuch-Videoblog von Zwart
Benutzeravatar
Zwart
Beilunker Reiter & Moderator
 
Beiträge: 816
Registriert: Dienstag 24. Juli 2012, 09:41

folgende User möchten sich bei Zwart bedanken:
Eyola, Kreggen

Nächste

Zurück zu Das Schwarze Auge 5 (Allgemein)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste