2014-02-08 AlphaStrike-Testbed der BT-Gruppe Rhein-Main

Re: 2014-02-08 AlphaStrike-Testbed der BT-Gruppe Rhein-Main

Beitragvon dirty harry » Mittwoch 5. März 2014, 18:22

BoyOfSummer hat geschrieben:
DarkISI hat geschrieben:das BT-Gefühl bleibt aber erhalten.

Da bin ich anderer Meinung.

Außer dass da Mech-Minis auf dem Tisch bewegt werden, sehe ich keinerlei BT-Feeling aufkommen.

Und die BT-Minis könnte ich ohne Probleme auch durch z.B. Schachfiguren ersetzen, die BT-Minis sind nicht zwingend.

AS ist für mich ein vollkommen anderes Spiel als das BT-'Boardgame'.


Volker


Es ist mit Sicherheit ein anderes Spiel als die Standardvariante, aber ich gehe nicht so weit zu sagen, dass man da kein Battletech Feeling hätte.

Das man mit verschiedenen Vereinfachungen leben muss, ist zwangsweise der Fall. Andererseits ist es gerade der (teils exzessive) Detailierungsgrad des Standardspiels, der Spiele über Doppellanzengröße pro Seite zu einem schier endlosen Drama verkommen lässt.
Und genau da setzt Alpha Strike ein und versucht durch ein schlankeres Spielsystem die Sache zu beschleunigen. Genau das hatten wir in Mainz bei unserem Testspiel eindeutig feststellen können. (Runde 4 Stunden AS mit klarem Ergebnis zu über 7 Stunden mit immer noch nicht absehbarem Resultat.)

Dass sich einige Spielmechanismen verändern, sollte man verschmerzen können und das Spiel nur für schlecht zu befinden, weil man seine gewohnten Taktiken mit den üblichen Maschinen im AS nicht im gleichen Maße ausspielen kann, ist zu kurz gesprungen.

Daher kann ich dieser Kritik in der Form nicht folgen.
dirty harry
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 29. Juli 2013, 14:37

Re: 2014-02-08 AlphaStrike-Testbed der BT-Gruppe Rhein-Main

Beitragvon BoyOfSummer » Donnerstag 6. März 2014, 15:25

@Dirty Harry:

Mein Posting sollte keine Kritik an AS an sich sein.

Über den Sinn und Zweck von AS, ob es ein gutes oder schlechtes Spiel ist, macht mein Posting überhaupt keine Aussage.

Ich wollte nur den m.E. falschem Eindruck entgegenwirken, dass AS und 'Classic'-BT das gleiche - oder weitgehend ähnliche - Feeling beim Spieler erzeugen. AS ist ein vollkommen anderes Spiel, dass lediglich im gleichen Hintergrund-Universum angesiedelt ist wie Classic-BT.

D.h. ein Fan des Classic-BTs muss nicht zwingendermaßen auch ein Fan von AS werden. Anderseits kann man ggf. AS auch mögen, obwohl einem Classic-BT eigentlich überhaupt nicht zusagt.


Volker
BoyOfSummer
 
Beiträge: 23
Registriert: Montag 10. September 2012, 13:04

Re: 2014-02-08 AlphaStrike-Testbed der BT-Gruppe Rhein-Main

Beitragvon Ullric Kerensky » Sonntag 23. März 2014, 12:44

Man muß nicht AS Fan werden, aber es ist eine schöne Variante. Ich mag beide Systeme recht gern. Wobei ich aus Zeitgründen für große Gefechte AS vorziehe. AS richtet sich eher an TT Fans. Ich empfehle immer wieder gern für mehr Spieltiefe die erweiterten Optionen zu nutzen. Sind wirklich sehr interessant. Am intessantesten ist außer den Bewegungs- und Geländemods der Sprintmodus. Move mal 1,5 und ab die Post. Nachteil, du darfst dann nicht mehr schießen, aber dein Gegner bekommt zusätzlich +1 auf seinen Trefferwurf.

Selbst die Spielvarianten sind genauso cool, wie bei der klassischen Variante, nur daß man halt schneller Kompanien, Bataillone etc. gespielt bekommt. Und natürlich kann man gut auf Hex spielen. Verdammt, ich mach schon wieder Werbung :). Was ich sagen will, AS ergänzt den Klassiker gut.

Ich konnte sogar ein paar Sachen für den KLassiker abkupfern. Wenn wir hier die klassische Variante auf TT spielen, nutzen wir die Bewegung und die Ausrichtung aus dem AS. Der Rest unterliegt dem TW (Bewegungsmod, Angriff, Gelände usw). Ist sinnvoll und ich brauch die Miniature Rules nicht erst umrechnen. Probierts mal aus.

Natürlich verstehe ich auch die Spieler, die schon lang dabei sind und ihren Klassiker über Alles lieben. Der hat schon was und wird ja deshalb bei uns in der Gruppe ausschließlich für unsere Kampagne genutzt. Ich denke, es werden beide Systeme gut miteinander leben können. Und es ist richtig AS zu bringen, da immer mehr Hersteller auf TT gehen. Und ich finde es Klasse, daß ich 2 Systeme bedienen kann! Classic und AS. Ohne was neu kaufen zu müssen (okay, außer damals das englische Regelwerk)!
Ullric Kerensky
 
Beiträge: 83
Registriert: Montag 25. November 2013, 18:05

Vorherige

Zurück zu Alpha Strike



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron