Vampire 20th Anniversary Edition: The Dark Ages

Vampire 20th Anniversary Edition: The Dark Ages

Beitragvon Venoem » Dienstag 13. Dezember 2016, 20:15

Hallo,

ich wollte nachfragen, ob und wann mit einem Vampire 20th Anniversary Edition: The Dark Ages Crowdfunding zu rechnen ist?

Bzw. wie sieht der Fahrplan aus (nach den Werwölfen erst Magus und Changeling)?
Venoem
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 29. Oktober 2012, 18:22
Wohnort: Berlin

Re: Vampire 20th Anniversary Edition: The Dark Ages

Beitragvon Illadrion » Mittwoch 14. Dezember 2016, 22:12

Wahrscheinlich wird es dazu erst irgendwann nach dem w20 crowdfunding weitere Informationen geben.
Glaube aber eher, dass noch etwas wie mage oder so kommt als dark ages.

Die jubiläumseditionen sind natürlich toll für ulisses: X Bücher übersetzen + crowdfunding für systeme, die populär sind.
Irgendwann wird es aber knapp im deutschen markt, der ganze Kram will ja auch beworben (eigene seite, conventions, ...) und verkauft werden.

Ich sehe es auch immer ein bisschen nachteilig, dass die Editionen sich wahrscheinlich größtenteils an WoD Fans (+ sammler) verkaufen. Neue Zielgruppen / Rollenspieler, die bisher nur DSA oder pathfinder gespielt haben, werden sich schwer tun, dreistellige Beträge in ein spiel zu stecken, das sie nicht kennen... (so geht es zumindest mir)
Illadrion
 
Beiträge: 60
Registriert: Freitag 21. August 2015, 01:50

Re: Vampire 20th Anniversary Edition: The Dark Ages

Beitragvon Koronus » Sonntag 8. Januar 2017, 00:49

Ich weiß nicht ob ich jetzt zur WoD Fan (Sammler) Gruppe gehöre oder zur Neuen Zielgruppe / Rollenspieler ich vermute eher erstere denn ich habe nur mal kurz auf Wikipedia von W:A gelesen und war seitdem Feuer und Flamme und wollte es spielen konnte aber nicht (zum einen keine Gruppe zum anderen war es nicht verfügbar ich glaube es war vor 6 Jahren) allerdings ist es für mich kein Problem sofort niedrig dreistellige Summen für CE Bücher auszugeben, wobei über 200€ schon eher nachgedacht wird und die Schmerzgrenze bei 400€ liegt. Die 320€ zu Weihnachten waren ein OK ich muss ein bisschen Jonglieren hoffentlich geht Deluxe wobei das Vampire vs Werwolf Paket schon unter genaue Kalkulation viel.
Koronus
 
Beiträge: 80
Registriert: Montag 28. März 2016, 11:12

Re: Vampire 20th Anniversary Edition: The Dark Ages

Beitragvon Venoem » Donnerstag 15. Juni 2017, 16:40

Kommen noch weitere "20th Anniversary Edition" Bücher nach Mage heraus?
Venoem
 
Beiträge: 43
Registriert: Montag 29. Oktober 2012, 18:22
Wohnort: Berlin

Re: Vampire 20th Anniversary Edition: The Dark Ages

Beitragvon Jennifer Fuss » Donnerstag 22. Juni 2017, 16:45

Das sind Fragen die mich auch interessieren (/sub)
VDA20 ist ja eigentlich das einzige, verbliebene, große Grundregelwerk das noch aussteht.
Alles andere was es bisher gibt sind Ergänzungsbände.
Jennifer Fuss
 
Beiträge: 20
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 17:57


Zurück zu Vampire – Die Maskerade V20



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast