Krallenhand und Schilde

Krallenhand und Schilde

Beitragvon cpfcpf » Montag 6. Februar 2017, 09:41

Hallo zusammen,

da ich als Spielleiter meine Gruppe in der letzten Runde tragischerweise komplett unter die Erde gebracht habe, basteln sich gerade alle neue Charaktere und der Tiermeister findet da sogar zwei neue Anhänger.
Dabei kam dann die Frage auf, ob man die Krallenhand im Waffenlosen Kampf mit einem Schild kombinieren kann.
Das Regelwerk erläutert das nicht genau, spricht aber auch nicht explizit dagegen.
Formulierungen aus der Krallenhand besagen, dass sich beide Hände in in Krallen verwandeln. Kann man damit noch einen Schild führen? Braucht man beide Hände zum Angreifen? Ist man überhaupt noch im Waffenlosen Kampf, wenn man ein Schild führt?

Ich würde mich über eine Regelerklärung freuen.
cpfcpf
 
Beiträge: 84
Registriert: Dienstag 28. Juli 2015, 12:38

Re: Krallenhand und Schilde

Beitragvon LUCKY_SEB » Montag 6. Februar 2017, 12:52

Regelerklärung... ;) habe ich keine.

ABER... Krallenhand ist ja ein Tiermeister Skill, daher sehr animalisch und primitiv
und außerdem auf Angriff getrimmt. Das ist für mich immer im Bereich von einer instiktiven Kampfhandlung
Von daher würde ich den Schild nicht erlauben, höchstens auf dem Rücken.
Das ist ein bißchen so, als würde Wolverine die Krallen ausfahren und sich dann den Schild von Captain America schnappen. Passt meines Erachtens nicht.

Thema Waffenloser Kampf
Die einzige Waffe, die ich im im Waffenlosenkampf zulassen würde, wäre ein Schlagring oder Handschuhe, selbst ein Tonfa wäre ja schon ein Schlagstock.
Das wären meine Gedanken zu dem Thema.
Beste Grüße,
Seb
LUCKY_SEB
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 5. Februar 2017, 17:33

folgende User möchten sich bei LUCKY_SEB bedanken:
cpfcpf

Re: Krallenhand und Schilde

Beitragvon cpfcpf » Montag 6. Februar 2017, 13:18

Genau das ist ja die Krux. Gefühlt passt der Schild nicht.

Dagen spricht aber, dass es keine explizite Regel gibt. In der Zwischenzeit habe ich auch mal 3rd Edition Regelbücher gewälzt um Beispiele zu finden. Da ist mir das Cara Fahd Regelbuch in die Hand gefallen und da haben alle Tiermeister auch einen Schild in der Ausrüstungsliste. Das wäre wieder ein Indiz dafür, dass es zwar falsch wirkt, aber trotzdem geht.
cpfcpf
 
Beiträge: 84
Registriert: Dienstag 28. Juli 2015, 12:38

Re: Krallenhand und Schilde

Beitragvon LUCKY_SEB » Montag 6. Februar 2017, 13:25

...ist mir wieder eingefallen, jetzt wo du es sagst... in Edition 1 steht glaube ich
Krallenhand im Singular, dass hatte unser Tiermeister damals (Irgendwann in den 90ern) genutzt um den Schild durchzudrücken ;)
trotzdem - gefühlt ist ohne Schild besser.

Aber als Spielleiter sagt man das so leicht ... *Lach.

Na ich wünsche dir viel Erfolg bei der Lösungssuche und
lass hören wie ihr euch entschieden habt. Würde mich interessieren.
LUCKY_SEB
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 5. Februar 2017, 17:33

Re: Krallenhand und Schilde

Beitragvon Vestrial » Montag 6. Februar 2017, 23:06

Hi,

die Frage wurde auch im Forum von Fasagames gestellt und da wurde geantwortet, das es möglich ist Schild un Krallenhand zu kombinieren.

Zitat vom Line Developer "Yes, Claw Shape can be used in conjunction with a shield."
http://fasagames.com/forum/viewtopic.php?f=8&t=140

Aber es gab auch viele kritische Kommentare anderer Spieler dazu.

Allerdings muss ich sagen, nur weil etwas nicht explizit verboten ist, ist es noch lange nicht erlaubt. Da ist der Spielleiter das letzte Zünglein an der Waage.

Ich möchte darauf hinweisen, dass theoretisch auch ein Magier mit einem Turmschild rumrennen kann, willst du das wirklich ? :ugeek:

Du solltest offen sein und dem Spieler sagen, das du das einfach nicht möchtest und es dir den Spielspass verdirbt.

Ja, auch SL haben ein Anrecht auf Spass :roll:

Und wenn diese Einschränkung für den Tiermeister Spieler gilt, sollte es natürlich auch für deine Nichtspieler-Charaktere gelten (gleiches Recht für Alle).

Mehr an Argumente würde ich nicht ins Feld führen - denn wenn du dich bereits hier in lange Diskussionen verwicklen lässt, wie wird es dann erst später im Spiel? (Nicht lustig - und da sind wir wieder bei: Auch SL dürfen Spass haben)
Vestrial
 
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 10. Juni 2015, 20:11

Re: Krallenhand und Schilde

Beitragvon cpfcpf » Dienstag 7. Februar 2017, 09:14

Das war ich selbst, der die Frage da gestellt hat :P
Mir ging es eher darum, ob das vom System her so gedacht ist, oder partout ausgeschlossen wird. Wenn ein Spieler das machen möchte, dann soll er das selbst entscheiden, von solchen Kleinigkeiten lass' ich mir nicht den Spaß verderben. :D
Danke an alle die geantwortet haben!
cpfcpf
 
Beiträge: 84
Registriert: Dienstag 28. Juli 2015, 12:38


Zurück zu Earthdawn



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron