Nummerierung der Produkte

Fragen zu einzelnen Produkten von DSA können hier geklärt werden.

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon AlAnkhra » Donnerstag 3. September 2015, 23:35

TeichDragon hat geschrieben:
AlAnkhra hat geschrieben:Und zum Get over it: Nope, never. Wird zu oft über zu viel gesagt. Wer sich nicht beschwert, darf sich nicht beschweren.


Von 3-4 Usern im Ulisses-Forum?
Joa, das wird die erschlagende Mehrheit sein..

*Hust*

Habe weder geschrieben noch gemeint, dass sich die Aussage auf DSA oder auch nur dieses Forum bezieht. Das ist eine Einstellung; eine Position, die aufzugeben ich (noch) nicht bereit bin.
Wenn die Klügeren immer nachgeben, passiert nur das, was die Dummen wollen.

Bisher wusste ich nicht, was ich mit einem Lottogewinn machen soll. Dann kam DSA5 raus...
AlAnkhra
 
Beiträge: 1048
Registriert: Donnerstag 12. September 2013, 18:18
Wohnort: Rheine

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon TeichDragon » Donnerstag 3. September 2015, 23:43

AlAnkhra hat geschrieben:Das ist eine Einstellung; eine Position, die aufzugeben ich (noch) nicht bereit bin.


Sach ich doch: :)
Benutzeravatar
TeichDragon
Beilunker Reiter & Moderator
 
Beiträge: 3373
Registriert: Dienstag 24. Juli 2012, 10:05

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon GTStar » Donnerstag 3. September 2015, 23:50

Es gibt ja - wie schon angemerkt - doch noch eine Nummerierung ;)

Durch die heute neu angekündigten Produkte wird das Bild auch runder. Bislang ist bekannt:

US25 ist das DSA5-Kürzel von Ulisses Spiele, die Nummer dahinter die laufende Nummerierung. Dies lasse ich daher bei der Aufzählung weg. Richtig wäre jeweils die Nummer "US25XXX".

Regelwerke mit den "0er" Nummern:
001 DSA5 Regelwerk (Hardcover - Softcover und Limited tragen, auch bei anderen Werken, noch ein "S" bzw. "L" dahinter)
002 Aventurischer Almanach

Vermutlich Regionalbände mit den "1er" Nummern:
bislang unbekannt. Ich vermute hier als 101 Nostria und Andergast und als 102 Thorwal.

Quellenbücher mit den "2er" Nummern:
201 Aventurisches Bestiarium
202 Travia-Vademecum oder Boron Vademecum (wird auf der HP bei beiden angegeben!?!)
203 (wohl das jeweils andere)

Abenteuer mit den "3er" Nummern (je nach Lesart neu startend bei 1 oder weitergeführt bei 301):
301 Offenbarung des Himmels
302 Der Vampir von Havena
303 Drachenwerk & Räuberpack
304 Unheil über Arivor
305 Der Weiße See - Theaterritter Band #1

Die 4er Nummern werden wohl ebenfalls für Abenteuer reserviert.

Abenteuer der Sonderreihen bekommen eigene Nummern, wie z.B. Heldenwerk mit dem HW-Kürzel:
HW001 Hexenreigen

Zubehör, Kartenspiele etc. bekommen die "5er" Nummern:
502 DSA5 Schicksalspunkte
... (503 ist unbekannt)
504 Aventuria Abenteuerspiel-Box
... (505 bis 508 sind unbekannt, eines davon wohl Orkensturm?)
509 Heldendokumente - DSA5 Charakterbögen

Die Verwendung der "6er" Nummern ist bislang unbekannt.

Romane mit den "7er" Nummern:
701 ???
702 Sternenleere
GTStar
 
Beiträge: 1099
Registriert: Donnerstag 12. September 2013, 21:55

folgende User möchten sich bei GTStar bedanken:
Thallion

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon Coramur » Freitag 4. September 2015, 07:10

701 ist "Mehrer der Macht"
Benutzeravatar
Coramur
 
Beiträge: 133
Registriert: Sonntag 9. September 2012, 15:55

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon Coramur » Freitag 4. September 2015, 07:19

TeichDragon hat geschrieben:Es wird keine Nummerierung geben.
Punkt....



Richtig peinlich wird's dann natürlich, wenn es in ein paar Jahren zu DSA5.1 oder DSA6 dann doch wieder eine Nummerierung gibt :mrgreen:
Weil man kann ja jetzt auch nicht einfach behaupten, das es von jetzt an bis zur Unendlichkeit des Universum nie wieder Nummern auf DSA Abenteuern geben wird, denn das ist absolut unwahrscheinlich ;)
Benutzeravatar
Coramur
 
Beiträge: 133
Registriert: Sonntag 9. September 2012, 15:55

folgende User möchten sich bei Coramur bedanken:
AlAnkhra

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon Bosnickel » Freitag 4. September 2015, 07:43

Coramur hat geschrieben:Richtig peinlich wird's dann natürlich, wenn es in ein paar Jahren zu DSA5.1 oder DSA6 dann doch wieder eine Nummerierung gibt :mrgreen:
Weil man kann ja jetzt auch nicht einfach behaupten, das es von jetzt an bis zur Unendlichkeit des Universum nie wieder Nummern auf DSA Abenteuern geben wird, denn das ist absolut unwahrscheinlich ;)


Kein Problem es gibt Nerds die bleiben dran. Wie zum Beispiel Zakkarus, der rettet uns ;)
Bosnickel
 
Beiträge: 844
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 15:17

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon zakkarus » Freitag 4. September 2015, 09:01

(Da muß ich dich enttäuschen - die Chroniken gehen nur bis DSA4.1 - weitere Entwicklungen werde ich über den Boten beobachten. ;) )
Benutzeravatar
zakkarus
 
Beiträge: 4887
Registriert: Sonntag 9. September 2012, 19:40
Wohnort: Hamburg

folgende User möchten sich bei zakkarus bedanken:
AlAnkhra

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon ranma1976 » Samstag 19. September 2015, 11:46

Wen ihr schon keine Nummerierung mehr machen wollt (Aus welchen Grund auch immer, mir fällt nur keiner ein) dan bring wenigstens immer eine aktuelle Liste mit allen erschienenen Abenteuern raus damit wir Sammler wissen welche Abenteuer es gibt und ob wir eines verpasst haben (bei einer Nummerierung wüsste man es weil ja die nummer "XYZ", die ja in bestimmter Reihenvolge sind, fehlt).
Benutzeravatar
ranma1976
 
Beiträge: 570
Registriert: Donnerstag 20. Februar 2014, 11:23

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon Callidor » Sonntag 21. Februar 2016, 14:13

Um einfach mehr Resonanz zu erzeugen und dass es mehr als nur 3 bis 4 Leute sind, die die fehlende Nummerierung stört. Kurzum finde ich das nicht gut und es ist ein weiterer Contra-Punkt auf der Liste "soll ich mit DSA5 anfangen bzw mir die Sachen kaufen?" Es ist mir sogar sowas von nicht klar, wie man so etwas Grundlegendes wie die Nummerierung einfach weglassen kann -.-
Man stelle sich das mal vor - es gibt bisher mehr als 200 Abenteuer - wie soll man denn da bitte das richtige im Regal finden, wenn die nicht irgendwie nummeriert und sortiert wären. Und ich gehe mal davon aus, dass zum neuen Regelwerk mehr als nur ein Duzent Abenteuer erscheinen werden. Schön und gut, dass man "neu" anfangen möchte, aber das hätte auch auf unzähligem Weg mit einer Nummerierung geklappt - einfach mal nicht zu Ende gedacht, würde ich dazu sagen..
Callidor
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 21. Februar 2016, 13:58

Re: Nummerierung der Produkte

Beitragvon Suratarius » Montag 22. Februar 2016, 01:59

Japp irgendeine Form der Nummerierung ist auch von mir erwünscht :)
Suratarius
 
Beiträge: 545
Registriert: Montag 14. Dezember 2015, 00:38

VorherigeNächste

Zurück zu Produkte (DSA5)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast