Seite 1 von 1

Moral und EP

BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 23:16
von Edvard
Servus zusammen,

bei mir wird demnächst eine neue StarWars-Runde eröffnet.
Ich werde nen Machtnutzer in einer gemischten (ARdI)Gruppe spielen und hab eine kleine Regelfrage.

Ich dachte, dass Machtnutzer für das rollengerechte Ausspielen ihrer Moral (also der emotionalen Stärke und Schwäche) extra EP erhalten können.
Leider kann ich eine entsprechende Passage in den Regeln nicht mehr finden. Sitze ich einem Irrtum auf?

Viele Grüße

Re: Moral und EP

BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 08:23
von Azanael
Hi,

ja, das ist meines Wissens nach auch so, dass man fürs Ausspielen der Moralität keine EP erhält.

Re: Moral und EP

BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 09:37
von AnotherOne
Am ehesten kann ich mir vorstellen, dass du das bei einem der Abenteuer gelesen hast. Oder du hast eine geistige Parallele zur Motivation gezogen.

Wie auch immer du auf den Gedanken gekommen bist, bin ich allerdings auch der Meinung, dass man beim Ausspielen auch durchaus EP vergeben kann - nichts bedeutsames, aber ein oder zwei XP pro Abend würde ich da schon vergeben, so dass nicht ein einziges mal schon einen Unterschied macht, sondern konsequentes Charakterspiel belohnt wird (insbesondere bei gemischten Gruppen)

Kurz gesagt: kommt auf den SL an, obs was gibt oder nicht. RAW ist da (soweit ich weiß) nichts vorgesehen.

Re: Moral und EP

BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 15:07
von Edvard
Danke für die Antworten. :)

AnotherOne, du hast recht; ich bin mit der Motivation durcheinandergekommen.
Deinen Vorschlag finde ich auch sinnvoll, mal schauen, was der Meister dazu sagt. :)

Re: Moral und EP

BeitragVerfasst: Montag 2. Oktober 2017, 13:24
von orkenspalter