Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Philipp Neitzel » Montag 2. Januar 2017, 20:20

klenkes74 hat geschrieben:
Christian S hat geschrieben:Aber vielleicht packt mich bis dahin auch die Muse und ich werde mir doch mal einen DSA5 Helden basteln ;-) [Unsere Gruppe ist noch voll DSA4, daher hab ich momentan nicht mal wirklich DSA5 Chars, und ich gehe schon davon aus, das auf der Con der größte Teil DSA5 ist]


Da die Runden ja von Autoren/Redaktion/Demoteam geleitet werden, würde mich DSA4 schon sehr wundern. Ich gehe mal von DSA5-only aus ...


Zurecht.
Aber vorgefertigte Helden bauen wir schon vor dem Freitag und bringen sie mit. ;) Also für die Spieler, die nicht selbst einen mitbringen.
Philipp Neitzel
 
Beiträge: 470
Registriert: Freitag 26. September 2014, 09:02
Wohnort: Bielefeld

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Zizzag » Montag 2. Januar 2017, 21:29

Aber die Frage is ja auch was baut man sich mit welchen richtlinien. Ich mein in unseren Gruppen is so 1000 bis 1100 ap normal aber kommt ja auf den meister an. Hab mir such gerade nen coolen char mit dem magieband gebaut den ich auch gern spielen wūrde aber kommt ja auch auf den meister und und und an.

Vielleicht bau ich einfach den magier auf mehrrere versionen um um dann flexibel zu sein. Man hat ja immer n paar frische charblätter hier rumliegen haha
Zizzag
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 12:17

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon DerFlo84 » Montag 2. Januar 2017, 21:36

Ich denke auch, dass ich einen Helden mitbringe und den dann vor Ort bearbeite.
Denke es sollte nur nicht zu speziell sein. ;)
DerFlo84
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 10:29
Wohnort: Süchteln / Viersen

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon klenkes74 » Montag 2. Januar 2017, 22:01

Zizzag hat geschrieben:Aber die Frage is ja auch was baut man sich mit welchen richtlinien. Ich mein in unseren Gruppen is so 1000 bis 1100 ap normal aber kommt ja auf den meister an. Hab mir such gerade nen coolen char mit dem magieband gebaut den ich auch gern spielen wūrde aber kommt ja auch auf den meister und und und an.

Vielleicht bau ich einfach den magier auf mehrrere versionen um um dann flexibel zu sein. Man hat ja immer n paar frische charblätter hier rumliegen haha


Nunja, laut Regelwerk ist der "Default-Held" erfahren, also 1100 AP. Da auch die Runden des Demoteams auf der SparrenCon im Oktober immer 1100 AP-Charaktere waren, werde ich mir wohl drei entsprechende Charaktere vorbereiten: einen Stadtcharakter, einen Wildnischarakter und einen Magiekundigen. Damit bin ich hoffentlich auf der sicheren Seite. :-)
Der neue RPG-Con-Kalender: https://www.rollenspiel-cons.info/
Alle Termine auch zum Entführen auf die eigene Seite!
klenkes74
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 24. Oktober 2016, 21:35

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Zizzag » Montag 2. Januar 2017, 22:35

Des würde mich freuen 1100 damit sollte mein support mage gehen

Nen wildnischar hab ich sogar auch novh und nen standart nah da muss ich wohl noch was machen
Zizzag
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 12:17

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Morgel » Mittwoch 4. Januar 2017, 14:38

So, die Kundigen bitte nochmal für mich:

Wenn man eigene Chars spielen möchte, welchen Erfahrungsgrad sollten diese haben? Ich habe mich bei der Anmeldung für lange Abenteuer ausgesprochen (falls das irgendeine Rolle spielt).
Danke schonmal!
________________________________________________________________________________________________________________________________________
"Ich bin nicht interessiert."
Benutzeravatar
Morgel
 
Beiträge: 337
Registriert: Samstag 20. April 2013, 16:07
Wohnort: Gratenfels

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Zizzag » Mittwoch 4. Januar 2017, 21:36

Morgel hat geschrieben:So, die Kundigen bitte nochmal für mich:

Wenn man eigene Chars spielen möchte, welchen Erfahrungsgrad sollten diese haben? Ich habe mich bei der Anmeldung für lange Abenteuer ausgesprochen (falls das irgendeine Rolle spielt).
Danke schonmal!


Also wie mir gesagt wurde anscheinend 1100 Ap. Das mit den langen abenteuern scheint ja dann auf alle zuzutreffen is ja n gemeinschaftsentscheid so wie ich des versteh
Zizzag
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 12:17

folgende User möchten sich bei Zizzag bedanken:
Morgel

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Thomas Echelmeyer » Donnerstag 12. Januar 2017, 14:33

Hallo Freunde des Kaiser Raul Konevnts,
hier ein kleines Update zum Kaiser Raul Konvent.
• Die Veranstaltung ist bereits weitestgehend ausverkauft. Es gibt nur noch ein paar wenige Restkarten. Vielen Dank für das große Interesse!

• Unter dem Begriff „Panel“ fassen wir die verschiedenen Dinge zusammen, die normalerweise auf Conventions als „Workshops“ bezeichnet werden. Dabei handelt es sich um Präsentationen, Lesungen, Fragestunden oder auch Workshops, in denen im Sinne des Titels gemeinsam ein im Vorfeld festgelegtes Thema bearbeitet wird. Wir sind dabei, diese Programmpunkte zu erstellen.

• Die kurzen wie auch die langen Abenteuer für die Spielrunden auf dem Kaiser Raul Konvent werden bereits von den Spielleitern – darunter Mitglieder des Demoteams, sowie Autoren und Redakteure – erstellt. Darüber hinaus wird es auch Gelegenheit geben, das eine oder andere Heldenwerk-Abenteuer zu spielen. Diese Vorbereitungen für die Spielrunden konnten erst konkretisiert werden, nachdem wir einen Eindruck davon hatten, an welchen Programmpunkten (kurze oder lange Spielrunden, Workshops und Präsentationen) ihr, die Besucher des Konvents, tatsächlich Interesse habt. Es wäre schade gewesen, wenn wir ein halbes Dutzend Workshops vorbereitet hätten, die dann von niemandem wahrgenommen werden, oder wenn unsere speziell für den Konvent erstellten Abenteuer nicht gespielt werden.

• Konkretere Angaben zum Programm werden wir ab Anfang Februar nach und nach auf der Veranstaltungs-Homepage bekannt geben. Dazu gehören bei den Spielrunden u.a. Beginn, Laufzeit, Spielregion, AP-Limit für mitgebrachte Charaktere und (un-)geeignete Charaktere, sowie sonstige Anforderungen. Wir bieten für alle Spielrunden auch vorgefertigte Charaktere für alle Spielrunden an.

• Am Freitag Abend wird es ausreichend Zeit geben, um in Absprache mit den Spielleitern noch eigene Charaktere zu erschaffen, die mitgebrachten Charaktere abnehmen zu lassen und vorgefertigte Charaktere zu verteilen. Spät anreisende Besucher bitten wir um ein gewisses Maß an Flexibilität bei der Wahl von vorgefertigten Charakteren.

• Die Spielrundenverteilung nehmen wir im Vorfeld der Veranstaltung vor. Wir gehen dabei davon aus, dass Personen, die gemeinsam in einem Doppelzimmer untergebracht sind, auch an denselben Spielrunden teilnehmen wollen (wer nicht mit seinem/seiner Zimmergenossen/-in spielen möchte, kann das am Freitag vor Ort tauschen). Unter unseren Besuchern finden sich auch bereits komplette Spielrunden, die bei ihrer Anmeldung angegeben haben, dass sie gerne gemeinsam an einer Spielrunde teilnehmen möchten. Wir versuchen derartige Wünsche, soweit es uns möglich ist, zu berücksichtigen, können eine gemeinsame Teilnahme an allen Spielrunden über das gesamte Wochenende aber nicht voll garantieren.
Vor Ort wird es am Freitag auch noch die Möglichkeit geben, in eine andere Runde oder auch eine andere Programmschiene zu wechseln. Wir bemühen uns bei der Programmgestaltung um ein hohes Maß an Flexibilität und versuchen, euren Wünschen bestmöglich nachzukommen. Die Vorab-Abfragen waren notwendig, um die Programmpunkte entsprechend eurer Wünsche planen und veranlassen zu können.

• Da der konvent-umfassende Metaplot die aktuellsten Geschehnisse in Aventurien weiterführt und zahlreiche Programmpunkte Einfluss auf den Fortgang der Geschichtsschreibung Aventuriens haben, wird auf dem Kaiser Raul Konvent ausschließlich die 5. Edition des Schwarzen Auges angeboten. Alle bis zum Konvent von Ulisses veröffentlichten Elemente von DSA5 können zum Einsatz kommen. Dazu empfehle ich euch das DSA-Regel-Wiki. Fan-Publikationen, auch die aus dem Scriptorium Aventuris, bleiben jedoch unberücksichtigt.

• Bei Gruppenbuchungen können wir nur begrenzt Einfluss auf die Verteilung der Zimmer im Hotel nehmen. Wir können also nicht gewährleisten, dass gemeinsam gebuchte Zimmer bei größeren Gruppen nebeneinander liegen.

Wir freuen uns riesig, dass diese neue Veranstaltungsform offenbar bei euch ankommt. Die Buchungszahlen, aber auch das Interesse hier im Forum, bestätigen unsere Erwartungen, das ein derartiges Konzept großen Anklang findet. Wir freuen uns auf eine wirklich coole Veranstaltung mit euch und haben schon die eine oder andere Überraschung für euch vorbereitet!
Thomas Echelmeyer
Ulisses-Mitarbeiter
 
Beiträge: 194
Registriert: Sonntag 30. Juni 2013, 09:37

folgende User möchten sich bei Thomas Echelmeyer bedanken:
Christian S, klenkes74, Morgel

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Icke Carter » Donnerstag 12. Januar 2017, 14:41

Hallo, danke für die Info.
Kann man am Freitag dann noch von kurzem zum langen Abenteuer oder ähnliches wechseln?
Benutzeravatar
Icke Carter
 
Beiträge: 261
Registriert: Samstag 15. September 2012, 21:38

Re: Kaiser Raul Konvent 31.3.-02.4.2017 Frankfurt an Main

Beitragvon Thomas Echelmeyer » Donnerstag 12. Januar 2017, 15:31

In sehr begrenztem Umfang wird das auch am Freitag möglich sein.
Wenn du aber vorher schon weißt, dass du wechseln möchtest, dann gib uns bitte per E-Mail an kaiser-raul-konvent@ulisses-spiele.de Bescheid.

Zur Begründung: Wir planen die Anzahl der Runden und Panels nach dem Interesse der Besucher. Wenn da allzu viele Wechsel stattfinden, stehen wir plötzlich mit falschem Programm da. Je eher wir da aber Bescheid wissen, desto besser können wir das noch in die Planung einbauen. Wir wären dankbar, wenn das möglichst nicht erst am Freitag stattfinden würde.
Thomas Echelmeyer
Ulisses-Mitarbeiter
 
Beiträge: 194
Registriert: Sonntag 30. Juni 2013, 09:37

VorherigeNächste

Zurück zu Cons & Messen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast