Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Ehny » Montag 3. Dezember 2012, 21:00

Brrrr, Farbe...es gibt Gründe, warum ich die lila Reihe meide...Eine Goldkuppel kann ich mir auch ohne Farbe golden vorstellen, vielen Dank ;)

Mir geht es eher um den Aspekt: Regelergänzung in lila. Das widerspricht ein wenig dem "Luxus": schön, aber nicht wirklich notwendig. Bei einem ergänzenden Regelteil irritiert mich das einfach ein wenig.
Ehny
 
Beiträge: 220
Registriert: Samstag 8. September 2012, 06:17

folgende User möchten sich bei Ehny bedanken:
ChaoGirDja

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Cifer » Montag 3. Dezember 2012, 21:35

Ich bin gespannt, ob der Liturgien-Liber dann die Liturgien aller zwölf Vademeca enthält - andernfalls würde er doch recht fix überflüssig werden...
Jeder Mensch ein Magier!
Avatar by Tacimur
Benutzeravatar
Cifer
 
Beiträge: 3964
Registriert: Freitag 7. September 2012, 16:20

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Arigata » Montag 3. Dezember 2012, 22:14

Hieß es nicht mal, dass das Boron-Vademecum 2013 erscheinen sollte? Wie weit wird das denn noch verschoben...
Arigata
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 27. November 2012, 14:42

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Pack_master » Montag 3. Dezember 2012, 22:33

Es hieß auf der Ratte auch noch, dass das Praios-Vademecum sicher, und das Firun-Vademecum vielleicht noch 2012 erscheint...
When I was your age, Pluto was a planet!
Benutzeravatar
Pack_master
 
Beiträge: 5375
Registriert: Samstag 8. September 2012, 14:11
Wohnort: Dortmund

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Praiodan_I » Dienstag 4. Dezember 2012, 09:37

Das Jahr 2013 wird wenigstens für den Geldbeutel ein schonendes.
Es kommt nicht jeden Monat etwas, dass ich haben möchte.
Quanionsqueste – Die Lichtsucher - April
Praios-Vademecum – Mai
Liber Liturgium – Juni
Firun-Vademecum – September
Pforten nach Alveran - Dezember

Was auf jeden Fall auf meiner Wunschliste steht:
Jahr des Greifen
Hexenband
Boron -Vademecum

Sollte das Jahr des Greifen nicht schon 2012 kommen?
Die Ketzer werden unter SEINEM Blick vergehen!
Praios lo vult!
Praiodan_I
 
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 10:07

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon TeichDragon » Dienstag 4. Dezember 2012, 09:51

Praiodan_I hat geschrieben:Sollte das Jahr des Greifen nicht schon 2012 kommen?


Alex am 27.09:
Alex Spohr hat geschrieben:Viertes Quartal ist ausgesprochen unwahrscheinlich. Die Überarbeitung ist sehr weit, aber es müssen noch einige Punkte geklärt werden, zudem werden neue Illustrationen für dne Band gemacht. Dementsprechend: kommt, aber aller Voraussicht erst 2013. :)
Benutzeravatar
TeichDragon
Beilunker Reiter & Moderator
 
Beiträge: 3263
Registriert: Dienstag 24. Juli 2012, 10:05

folgende User möchten sich bei TeichDragon bedanken:
Praiodan_I

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Eevie Demirtel » Dienstag 4. Dezember 2012, 14:12

So, ich arbeite mal Nightstallions Liste ab. Sollte ich was vergessen haben, bitte einfach nochmal nachtreten. :)

*Jahr des Greifen - wird überarbeitet
* Schleierfall - in Planung
* Wölfe Chababiens - konkreter Veröffentlichungsrahmen fehlt derzeit noch
* Anthologie zu den Dunklen Zeiten - noch nicht konkret in Arbeit
* Wolfserwachen - wird geschrieben
* Orgien in den Thermen - in Planung
* Einsteigerabenteuer bei den Tulamiden - wäre schön, ist aber derzeit nicht geplant
* PKMTUVUVC (post-DC-Kampagne) - derzeit nicht geplant
* Orkengold 2 - derzeit nicht geplant
* Zwischen Wölfen und Schwertern - in Überarbeitung
* Splitterdämmerung 4 bis 8 - in Planung, mehr dazu bald
* Geschichte Aventuriens - erscheint wahrscheinlich 2014
* Elfenzeit-Box - in Planung
* Hexenband - in Arbeit, wird wohl auch 2014 werden
* Aventurisches-Archiv-Sammelband 2 - wird nicht erscheinen
* Kreaturenband in Farbe - in Planung
* Rattenschatten - in Planung
* Regengebirge-Expedition-Band - in Planung
* Küche Aventuriens - steht zu Teilen, liegt aber momentan auf Eis
* Liber Ritualis - ist jetzt Liber Liturgium, in Arbeit
* Aventurischer Atlas 2 - in Planung
* Wege der Vereinigung - war ja ursprünglich ein Scherz, aber ich leiste noch Überzeugungsarbeit. Vielleicht wird es ja nach dem bisherigen regen Zuspruch sogar irgendwann unser erstes Kickstarter-Projekt. :D

Liebe Grüße
Eevie
~ Any sufficiently advanced bug is indistinguishable from a feature. ~
Benutzeravatar
Eevie Demirtel
Redaktion
 
Beiträge: 142
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2012, 10:54

folgende User möchten sich bei Eevie Demirtel bedanken:
Anton Weste, Cifer, Fil, Pallien

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Nightstallion » Dienstag 4. Dezember 2012, 14:44

Eevie Demirtel hat geschrieben:So, ich arbeite mal Nightstallions Liste ab. Sollte ich was vergessen haben, bitte einfach nochmal nachtreten. :)
Danke vielmals!

* PKMTUVUVC (post-DC-Kampagne) - derzeit nicht geplant
Wollt ihr wenigstens mal das Akronym auflösen? ;)

* Aventurisches-Archiv-Sammelband 2 - wird nicht erscheinen
Schade, wieso?

* Küche Aventuriens - steht zu Teilen, liegt aber momentan auf Eis
Oh, wieso das?

* Liber Ritualis - ist jetzt Liber Liturgium, in Arbeit
Liber Liturgium macht doch nur Karmales, oder? Liber Ritualis wäre ja der Band, der alle Rituale der Magiebegabten zusammenführt (und überarbeitet), oder so?

* Aventurischer Atlas 2 - in Planung
Echt? Kuhl! Bisher war der ja nur angedacht, oder?

* Wege der Vereinigung - war ja ursprünglich ein Scherz, aber ich leiste noch Überzeugungsarbeit. Vielleicht wird es ja nach dem bisherigen regen Zuspruch sogar irgendwann unser erstes Kickstarter-Projekt. :D
Also, ich wäre voll dafür. ;)
Nightstallion
 
Beiträge: 53
Registriert: Samstag 8. September 2012, 10:52

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon chinaviola » Mittwoch 5. Dezember 2012, 01:40

Danke für deinen Post, Eevie!

Sind Nachfolgeregionalbände eigentlich geplant? Gilt die grüne Regionalbandreihe für Aventurien als abgeschlossen? Es wird voraussichtlich nur ein zweiter Atlas und das erste Jahrbuch produziert.

Ich ersuche euch, wenn keine Nachfolger für G3 Raschtuls Atem und G6 Am Großen Fluss in Planung sind, diese nachzudrucken. Die sind schon seit über ein Jahr nicht mehr im Handel erhältlich auch nicht in digitaler Form im PDF-Shop. Meiner Meinung nach sind diese Bücher wesentlicher und wichtiger für das Spiel als viele andere Quellenbände, die erschienen sind bzw. in Zukunft erscheinen wird.

Mir wurde von der Verlagseite oft hingehalten, da die Regionalbeschreibungen schon über 5 Jahre alt sind und deshalb eine Überarbeitung bedürfen. Dieses Argument verstehe ich zutiefst. Aber wenn keine in nähere Zukunft geplant werden, solltet ihr trotzdem neue Auflagen veröffentlichen.

Die Preise für diese Bücher sind nämlich über den privaten Markt astronomisch hoch. Schlussfolgernd muss die Nachfrage auch sehr groß sein.

Ihr habt doch auch Abenteuer wie die "Borbaradkampagne", "Staub und Sterne", "Der Unersättliche", "Von eigenen Gnaden" uvm. neu verlegt. Dann kann ein Nachdruck und/oder eine digitale Veröffentlichung nicht so kompliziert sein.

Bitte nehmt diese Kritik ernst und überdenkt eure Verlagspolitik neu!

Mit besten Grüßen aus Wien
chinaviola
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 00:35

Re: Das Schwarze Auge-Werkstattbericht 2013

Beitragvon Praiodan_I » Mittwoch 5. Dezember 2012, 10:18

Eevie Demirtel hat geschrieben:So, ich arbeite mal Nightstallions Liste ab. Sollte ich was vergessen haben, bitte einfach nochmal nachtreten. :)


Was ist mit dem Boron Vademecum?

Eevie Demirtel hat geschrieben:* Wege der Vereinigung - war ja ursprünglich ein Scherz, aber ich leiste noch Überzeugungsarbeit. Vielleicht wird es ja nach dem bisherigen regen Zuspruch sogar irgendwann unser erstes Kickstarter-Projekt. :D


Und ich hoffe auch, dass es ein Scherz bleibt ;)
Die Ketzer werden unter SEINEM Blick vergehen!
Praios lo vult!
Praiodan_I
 
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 10:07

VorherigeNächste

Zurück zu Ulisses-Verlag



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste