kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2170Neuigkeiten
gefunden:
Sep092012

Keinen Fußbreit zurück

Zorn, der zweite Band der Andurienkriege ist bereits erhältlich. In diesem Blogbeitrag geben wir dir einen ersten Ausblick darauf, wie es weitergehen wird.

Die Schlacht um Grand Base ist entschieden. Die Andurienkriege sind es nicht.

Für die Konföderation Capella steht die blanke Existenz auf dem Spiel, für Andurien Freiheit und Ehre, für das Magistrat Canopus der größte Profit, den je eine Magestrix eingefahren hat. Dies ist nicht der Moment, um zu zaudern. Niemand ist bereit, sich mit dem Erreichten zufriedenzugeben. Was der Krieg auch bringen mag, Sieg oder Tod, niemand verlässt freiwillig das Schlachtfeld, solange noch ein Feind atmet.

Die Andurienkriege kennen noch viele Schlachten, viele Schicksale und viele Geschichten, die erzählt werden wollen. Nach Präludium und Zorn sind weitere Romane in Vorbereitung. Noch haben wir nicht viel von den Canopiern gesehen, noch haben sich die 5th Defenders nicht mit den Armeen ihrer Heimat vereint, noch wissen wir nicht, wie hoch der Preis der Söldner in diesem Krieg ist. Und wir haben noch nicht im höllenroten Licht Beteigeuzes gestanden, der Heimat von Kriegerhaus Kamata, dessen Angehörige dafür bekannt sind, das Blut ihrer Feinde von den Klingen ihrer Dao-Schwerter zu lecken.

Noch nicht. Aber bald.