kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2503Neuigkeiten
gefunden:
Dez192012

Klassiker im neuen Gewand

Es weihnachtet sehr, und was wäre wohl in der kalten Jahreszeit schöner, als sich mit einem phantastischen Roman zurückzuziehen und ungestört die Feiertage zu genießen? Der Ulisses-Ebook-Shop bekommt im Laufe des morgigen Tages Zuwachs, und schon bald tummeln sich nicht weniger als göttergefällige zwölf neue Titel in unserem Angebot. Bisher waren viele der älteren Aventurien-Romane nur noch im Antiquariat oder – leider oft zu horrenden Preisen – auf diversen Onlineplattformen erhältlich. Mit Das Schwarze Auge Classic möchten wir die Vergangenheit für ein paar Stunden lebendig werden lassen und die Titel auch denjenigen unter euch zugänglich machen, die uns nicht bereits seit 28 Jahren als treue Leser begleiten.

Den Reigen der Klassiker eröffnen wir mit einigen phantastischen Geschichten aus der Anfangszeit des Schwarzen Auges. Um die Vorfreude schon ein wenig zu schüren, hier ein kurzer Ausblick auf die kommenden Titel:

  • Ina Kramers historischer Zweiteiler um die heilige Thalionmel (Die Löwin von Neetha, Thalionmels Opfer) und die abenteuerliche Reise der jungen Hexe Sylphinja (Die Suche, Im Farindelwald)
  • Hans Joachim Alpers legendäre Trilogie über die verruchten Piraten des Südmeers (Hinter der eisernen Maske, Flucht aus Ghurenia und Das letzte Duell)
  • Und auch die lange vergriffenen Romane von Das Schwarze Auge-Erfinder Ulrich Kiesow erfahren auf diesem Wege eine (digitale) Neuauflage. Die Gabe der Amazonen sowie der Scharlatan sind wieder verfügbar, und auch die Umsetzung seines knapp 1.000 Druckseiten starken Magnum Opus Das Zerbrochene Rad (erhältlich in den Bänden Dämmerung und Nacht) konnte uns nicht schrecken.

Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit und entspannte Feiertage – vielleicht ja sogar mit und dem ein oder anderen unserer Romane.

Eure Eevie