kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2503Neuigkeiten
gefunden:
Feb142014

Ein Blick auf Orden und Bündnisse

Die Organisationenbände sind für mich irgendwie etwas besonderes. Den ersten von ihnen, Verschworene Gemeinschaften, bekam ich zum Geburtstag und war sofort restlos begeistert von dem Konzept, Organisationen gesammelt vorzustellen mit Struktur, Führungspersönlichkeiten und Geheimnissen. Und natürlich interessierte mich auch bei einigen Gruppen, wie meine Helden dort Mitglied werden können oder wie ich sie als Meisterin ahnungslosen Helden auf den Hals hetze.

Am zweiten Organisationenband, Auf gemeinsamen Pfaden, war ich als Autorin beteiligt und habe mit großer Begeisterung daran mitgeschrieben.

Und dann vertraute mir Alex die Redaktion des dritten Bandes an, wofür ich ihm sehr dankbar bin, denn ich habe mich sehr darüber gefreut, schließlich bin ich immer noch der Meinung, dass es ein tolles Konzept ist.

Auf dem RatCon 2013 habe ich dann das erste Mal öffentlich über den Band gesprochen, still und heimlich bekam er ein wunderbares Cover spendiert und wuchs vor sich hin. Zu den enthaltenen Organisationen habe ich mich ja schon einige Mal geäußert, jetzt ist es Zeit, einige der grandiosen Bilder zu zeigen.

Von allen drei Organisationenbänden beinhaltet Orden und Bündnisse die größte Zahl an kirchlichen Orden, auf der anderen Seite finden sich auch etliche Gruppierungen in diesem Buch, die eher Phex zugewandt sind, weil sie wirtschaftlich oder heimlich agieren, wodurch der Band von mir einige, für manche Organisationen wenig schmeichelhafte Arbeitstitel bekam, immerhin sind die Angestellten der Nordlandbank keine Kriminellen.

Der ganze Band ist auf dem Stand von 1037 BF, Spieler aktuellerer Abenteuer, wie z.B, der Quanionsqueste oder Rabenblut, sollten sich mit der Lektüre besser noch etwas zurückhalten. Aber die Bilder sind spoilerfrei, keine Angst.

Ich wünsche viel Freude daran, sie sind wirklich toll geworden!

Eure Marie

Bilder: