kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2473Neuigkeiten
gefunden:
Mai262015

Charaktere so weit das Auge reicht - die Zukunft von Schicksalspfade I

Hallo Schicksalsgefährten,

es ist seit einer Weile ein wenig still um Schicksalspfade geworden. Das lag daran, dass wir nach einer Phase zahlreicher Releases einmal inne gehalten haben, um ein Fazit zu ziehen und uns über die Zukunft des Spiels Gedanken zu machen. Um euch vorweg jedwede Sorge zu nehmen: Es geht weiter mit Schicksalspfade, denn wir haben noch sehr viel vor! Doch es wird einige Veränderungen geben. Das hat folgenden Grund:

Trotz stabiler Verkäufe bei allen Produkten und einer wachsenden Spielerschaft müssen wir leider festhalten, dass die Miniaturenreihe selbst nicht wirtschaftlich ist, weil sie weniger gut angenommen wird als die Printprodukte. Das liegt unter anderem daran, dass Schicksalspfade vor allem die Brett- und Rollenspieler unter euch erreicht hat, bei denen das Miniaturenhobby keinen so großen Stellenwert besitzt und die daher in erster Linie die Spielsets mit den bereits mitgelieferten farbigen Pappaufstellern nutzen. Hauptsächlich für diese Zielgruppe waren sie ja auch gedacht, von daher ist das natürlich völlig in Ordnung - auch für mich als Püppkenschieber.

Allerdings werden wir aus diesem Grund von den kommenden neuen Charakteren keine weiteren Miniaturen mehr produzieren und stattdessen nun konsequent den Weg der Aufsteller gehen. Und wie die Überschrift dieses Artikels schon sagt, werden wir in nächster Zeit vor allem neue Charaktere für Schicksalspfade anbieten.

Wie das genau abläuft und was wir uns dabei gedacht haben, erfahrt ihr im nächsten Blogbeitrag!