kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2198Neuigkeiten
gefunden:
Aug232017

DSA gewinnt den Silbernen ENnie für das beste Setting

Letzte Woche hat in Indianapolis in den USA die GenCon stattgefunden, die größte Rollenspiel-Convention der Welt, dort werden auch die ENnies verliehen. Der bedeutendste Preis in der Rollenspielbranche, sozusagen unsere Oscars. Dabei werden Rollenspielprodukte von einer Jury ausgewählt und dann stimmt das Publikum über die Sieger ab. Wir waren in Indianapolis vor Ort, wir waren für die ENnies nominiert und wir haben gewonnen!

Dank eurer Stimmen hat das Schwarze Auge den silbernen ENnie in der Kategorie bestes Setting, wo wir mit dem Aventuria Almanac, der englischen Version des Aventurischen Almanachs nominiert waren. Was zum einen bedeutet, dass Markus sehr überrascht auf die Bühne gehen durfte um den Preis entgegenzunehmen.

Ihr hört ja selbst, dass er den Autoren, den Fans und vor allem auch den Erfindern des Schwarzen Auges Ulrich Kiesow, Hans Joachim Alpers und Werner Fuchs gedankt hat. Mit diesem Artikel wollen wir aber euch nochmal ein spezielles Dankeschön aussprechen, dafür dass ihr so fleißig abgestimmt habt und natürlich, dass ihr DSA so lange unterstützt und zum Setting beigetragen habt. Ohne euch wäre Aventurien nicht ein so großartiges Setting wie es das heute ist. Ohne euch hätten wir also auch keine internationalen Preise und internationale Fans gewinnen können.

Der ENnie ist ein großer Schritt um DSA weltweit bekannt zu machen. Schon auf der GenCon hat der Preis zahlreiche Gratulanten und Interessenten an unseren Stand gelockt. Gerade der Preis als bestes Setting macht die Leute natürlich neugierig auf Aventurien und das ganze Spiel.

Deswegen ein Sensationserfolg den wir so selbst nicht erwartet hätten. Aber ihr habt es wahr gemacht. Der ENnie liegt nun tatsächlich bei uns in Waldems. Grund zum Feiern. Wenn ihr uns also gut gelaunt erleben wollt kommt dieses Wochenende zur RatCon und auch wenn ihr es nicht schafft, vielen, vielen Dank!
Und nächstes Jahr holen wir uns noch ein paar Preise mehr.