kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2465Neuigkeiten
gefunden:
Mär052018

Das Wege der Vereinigungen Crowdfunding geht in die letzten 48 Stunden

Hinter uns liegt ein atemberaubendes Wochenende und wir haben noch einmal einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Allein gestern und heute kamen über 100 neue Unterstützer hinzu. Außerdem habt ihr vor wenigen Stunden die ausführliche Beschreibung zum Rahja-Kloster Sidi Rahjaschdi freigeschaltet und dürft euch somit auf eine ausführliche Überarbeitung dieses legendären Klosters an den Hängen des Raschtulwalls freuen.

Wir wollen diesen Beitrag jedoch vor allem dazu nutzen, euch einen Ausblick auf die letzten 48 Stunden und damit auf die nächsten Ziele zu bieten. Wir haben unsere Autoren noch einmal mit eurer beeindruckenden Unterstützung konfrontiert und ihnen klargemacht: Die Fans wollen mehr!

 Also los geht’s:

Erreicht ihr die symbolträchtigen 169.000 €, werdet ihr ein besonderes, an Wege der Vereinigungen angepasstes, erotisches Bestiarium als PDF erhalten. Hier wird auf acht Seiten ein Blick auf die zahlreichen Wesen gewagt, welche einen besonderen Bezug zur Welt der Liebe und Leidenschaft besitzen. Dazu zählen Nymphen und Dryaden, aber natürlich auch bösartige Dämonen.

Bereits kurz danach könnt ihr erneut ein großartiges Ziel freischalten: Bei 170.000 € wird von uns der Abenteuerschauplatz Alarasruh genauer beleuchtet. Ihr erhaltet eine ausführliche Beschreibung des garetischen Lustschlosses, in welchem die Witwe Alara Paligan, verborgen vor den Augen der Öffentlichkeit, ausschweifende Orgien feiert. Hinzu kommen einige Abenteuerideen und eine farbige Karte des Schauplatzes.

Ein besonderer Bonus erwartet euch dann bei 172.500 €. Unser Partner Godicon wird für euch einen Levthansanhänger gestalten, den ihr dann im F-Shop erwerben könnt. Genau das richtige Accessoire um eure Spielrunden neugierig auf Wege der Vereinigungen zu machen.

Den vorläufigen Höhepunkt wird dann aber das Ziel bei 175.000 € darstellen. Die Beschreibungen der Abenteuerschauplätze und das Bestiarium packen wir zusammen in ein neues Sonderheft, welches ihr zusätzlich zu eurem Dankeschön bestellen könnt. Dieses Zusatzprodukt wird zusätzlich neue  Ahnenblutvorteile für Helden enthalten, die Dschinne und Feenwesen zu ihren Vorfahren zählen. Die letzten 48 Stunden bieten also noch mal einiges an tollen Inhalten und wir sind gespannt, wie viele Grenzen dieses Crowdfunding noch überschreiten wird!

Je mehr Leute teilnehmen, umso leichter können wir diese späten Ziele noch erreichen und umso mehr cooles neues Zeug könnt ihr noch rausholen. Geht also in eure Spielrunden, Foren, Facebook- und WhatsApp-Gruppen und weist nochmal auf Wege der Vereinigungen hin. Auch wenn wir das Zusatzprodukt freischalten, brauchen wir eure Hilfe, damit möglichst viele Unterstützer davon erfahren.

Das Crowdfunding findet ihr hier!