kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2456Neuigkeiten
gefunden:
Apr212018

Die RPC-Fantasy Awards

Ab sofort könnt ihr unter https://www.rpc-germany.org/rpc-fantasy-award-2018/ für den Fantasy Award 2018 abstimmen. Der auf der Role Play Convention in Köln verliehen wird. Alle Teilnehmer an der Publikumsabstimmung haben natürlich auch die Chance auf tolle Preise wie Spiele und Merchandising. Wir von Ulisses freuen uns natürlich sehr, dass wir dieses Jahr wieder mit mehreren Produkten in verschiedenen Kategorien vertreten sind.

In der Kategorie Pen-&-Paper-Rollenspiele sind das sogar gleich drei verschiedene Bücher. Zum einen wurde Das Schwarze Auge: Aventurische Magie 2 nominiert, welches bereits im August 2017 erschienen ist und zahlreiche neue Inhalte zu den aventurischen Spielarten der Zauberei liefert.

Zum anderen wurde mit My Little Pony: Tails of Equestria ein exotisches, aber mindestens genauso spaßiges Rollenspiel veröffentlicht, welches in der Welt der kleinen Ponys spielt: Equestria. Augenscheinlich für Kinder gemacht, sorgt es aber auch bei alten Rollenspiel-Veteranen für viele Lacher und mächtig Spaß.

Unsere dritte Nominierung in der Kategorie Pen-&-Paper-Rollenspiele ist das Spielerhandbuch zur fünften Edition von Dungeons & Dragons. Mit diesem konnten wir endlich einen der Klassiker des Rollenspiels zurück nach Deutschland bringen, nachdem es lange keine Übersetzung dafür gab.

Außerdem sind wir noch in drei weiteren Kategorien nominiert. In der Kategorie Literatur wurde der Roman Rabenerbe von Heike Wolf nominiert. Die in der Welt des Schwarzen Auges spielende Geschichte beschreibt die Intrigen und Geschehnisse rund um die Herrschaft Oderin du Metuants über Al’Anfa.

In der Kategorie Gesellschaftsspiele wurde unsere Aventuria-Erweiterung Feuertränen nominiert, die Aventuria eine Herausforderung in Form eines dreiköpfigen Drachens hinzufügt.

In der Kategorie Comic & Mange sind wir mit dem DSA-Comic Der Andergaster vertreten. In diesem Comic von Reinhard Kotz mit Illustrationen von Carsten Dörr folgt man den Geschicken des jungen albernischen Ritters Leandro von Arvun, der einer blutigen Spur und einer schrecklichen Legende vom Schwarzen Andergaster folgt.

Wir sind am 12. und 13. Mai natürlich auch mit unserem Stand auf der RPC vertreten. Das heißt wir haben unsere Produkte im Angebot, Redakteuren zum Treffen und Quatchen, B-Ware, Demorunden und natürlich der Gelegenheit einen gewonnen RPC Award gebührend zu feiern!