kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2465Neuigkeiten
gefunden:
Jul062018

Making Of: Fallen und Schatzkarten

Ende Juli erscheinen die DSA Spielkartenset Schätze & Kostbarkeiten und Falltüren & Speergruben die euch mit Beute und Gefahren für eure Dungeons und Abenteuer versorgen. Die Autoren Lena und Matthias Kalupner geben euch in diesem Text einen Einblick in die Entwicklung.

Kaum hatten wir uns aus den Tiefen des Themas Spielleiter-Schirm und Dungeons wieder empor gearbeitet, sollten wir direkt umkehren und uns mit 53 Spielkarten zum Thema Fallen erneut in lichtlose Abgründe stürzen.
Unsere erste Reaktion war: Warum braucht man denn sowas? Je länger wir jedoch darüber nachdachten, desto sinnvoller erschien uns die Idee, fertige Fallen per Zufallsprinzip verteilen zu können.


Jeder Spielleiter weiß, wie aufwändig es ist, sich einen kompletten Dungeon auszudenken. Allein das Erstellen der Räumlichkeiten kostet eine Menge Arbeit. Dazu kommt zumeist eine Hintergrundgeschichte und noch ein ganzer Haufen anderer Kleinkram. Warum sollte man sich also nicht einen Teil der Arbeit sparen und auf ein Fallen-Set zurückgreifen, das komplett mit allen nötigen Werten daherkommt?
Die Herausforderung bei dieser Aufgabe war es, 53 in möglichst vielen Situationen einsetzbare Fallen zu erstellen und ihnen trotzdem einen individuellen Touch zu verleihen, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Wir gestehen: Hin und wieder gab es kleine Ausrutscher ins Boshafte. Bei 53 Karten erschien uns das aber vertretbar. ;)


Nach den Fallen kamen die Schatzkarten, die wir sogar für noch nützlicher halten. Sie lassen sich zwar ebenfalls hervorragend in Dungeons verwenden, ihr Einsatz geht aber noch deutlich darüber hinaus. Schluss mit dem langweiligen: “Öhm, du findest W20 Taler!”. Wie oft saßen wir als Spielleiter schon vor erwartungsvollen Helden, die nach einem spontanen Taschendiebstahl oder geplünderten Gegnern ihre Beute in Empfang nehmen wollten – an die wir im Vorfeld nicht gedacht hatten. Ab jetzt wird eine Karte gezogen. Oder zwei, oder drei, ganz nach Situation.


Bei der Erstellung der Schatzkarten lag unser Fokus daher voll und ganz auf Individualität und Unterhaltsamkeit. Jeder Schatz ist ein liebevoll gestaltetes (und zum Teil akribisch recherchiertes) aventurisches Kleinod.

Diese beiden Sets sind aber nicht die einzigen Spielkartensets die diesen Monat erscheinen, auch die Spielkartensets zu Kritischen Treffern, Kritischen Offensiv Fehlschlägen, Kritischen Defensiv Erfolgen und Kritischen Defensiv Fehlschlägen werden Ende Juli ausgeliefert.