kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2456Neuigkeiten
gefunden:
Aug012018

Finsteres Hexenwerk in der Druckerei! - Rückrufaktion für HeXXen 1733

Finsteres Hexenwerk in der Druckerei! - Rückrufaktion für HeXXen 1733

Gerade hatte der Wächterbund sein Archiv zur Nutzung für die zahlreichen neuen Hexenjäger geöffnet und es sogar in Druck legen lassen. Doch als diese ihre Bücher nach bangem Warten in Händen hielten, zeigten sich die Folgen finsterer Intrige. Böse Hexen versuchten, die Jagd zu verhindern und verhexten das Werk mithilfe schwarzer Kunst! Und der Fluch ließ das Gold von den Deckeln der Bücher blättern ...

Doch nicht mit uns! Der Wächterbund ruft jeden Jäger auf, die verfluchten Buchdeckel abzutrennen und per eiligster Depesche zu unserer Festung zu senden. Denn wir lassen erneut drucken, und diesmal halten bewaffnete Gardisten wacht und Inquisitoren sprechen zuvor einen Segen über jeden Buchblock. Gewiss wird uns der Fluch kein zweites Mal ereilen!

Nicht nur das! Wir blasen auch zur Jagdsaison und geben jedem Jäger somit eine neue Gelegenheit, sich gegen die Monster der Finsternis zu beweisen!

Die Rückrufaktion

Ulisses Spiele ruft die reguläre Ausgabe vom Buch der Regeln und das Archiv des Wächterbundes zurück (in beiden Fällen Kunstledereinband, glattes Cover).

Gerade wurde nach längerer Wartezeit HeXXen 1733 an die zahlreichen Unterstützer des Crowdfundings ausgeliefert. Doch kaum hatten wir nach dieser Mammutaufgabe durchgeatmet, erreichte uns das erste Feedback zu Büchern bei denen sich die Farbe des Titels ablöste. Wir sind dem umgehend nachgegangen und haben herausgefunden, dass sich leider bei mehreren Exemplaren der regulären Ausgabe vom Buch der Regeln und dem Archiv des Wächterbundes die Schrift abreiben lässt.

Wir haben uns deswegen entschieden, die komplette Auflage zurückzuziehen und neu produzieren zu lassen. Darum verschiebt sich die Veröffentlichung von HeXXen 1733 im Handel voraussichtlich auf den September.

Wichtig: Das gilt nicht für die limitierte Echtleder-Ausgabe des Buchs der Regeln (geriffeltes Cover).

Wenn ihr eines der betroffenen Exemplare bekommen habt, könnt ihr es bei uns bis Ende 2018 umtauschen. Dazu trennt ihr einfach einen der Buchdeckel von eurem Exemplar ab und schickt ihn unter dem Stichwort „HeXXen“ an Ulisses Spiele, Industriestraße 11, 65529 Waldems. Dann erhaltet ihr ein neues Exemplar von uns zugeschickt. Wenn ihr den Umtausch noch im August vornehmen wollt, bitten wir um etwas Geduld, da die neuen Bücher derzeit gedruckt werden und etwas Zeit brauchen.

Als Entschuldigung für diesen Fehler bekommt jeder Unterstützer des HeXXen-Crowdfundings das Schnupper-Abenteuer „Jagdsaison“ als PDF zugeschickt. HeXXenmeister Mirko Bader hat das Abenteuer extra für euch verfasst. Wenn ihr auf anderem Weg eines der fehlerhaften Exemplare erhalten habt, schreibt uns eine E-Mail an Crowdfunding@Ulisses-Spiele.de und wir lassen euch das Abenteuer zukommen.