kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE
2499Neuigkeiten
gefunden:
Dez142018

Earthdawn Werkstattbericht

Seid mir gegrüßt, ihr Wahrer der Legenden!

Lange ist es her, dass ich zuletzt einen Werkstattbericht zu Earthdawn veröffentlichte, aber wir konnten einige Termine festklopfen, um euch einen Ausblick auf 2019 zu geben.

Das Kompendium hat es zwar nicht mehr 2018 geschafft, aber das liegt vor allem an der intensiven Errata-Arbeit, die dankenswerterweise Tim von der Earthdawn-Wiki (http://earthdawn-wiki.de/) noch auf das Buch geworfen hat. Vielen Dank Tim! Ende Januar 2019 werdet ihr das Jahr aber mit diesem Regelband begrüßen können, der die Disziplinen bis Kreis 15 führt und euch auch jede Menge neuer Kreaturen für die höheren Schwierigkeiten liefert. Zudem gibt es Regeln für Artefakt- und Trankerschaffung, Masken um Kreaturen zu individualisieren und Talentkniffe! Leider nicht enthalten sind Zauber für höhere Kreise, die FASA in einem späteren Band nachliefern möchte.

Zum Ende des ersten Quartals 2019 kommt dann auch der Questoren-Band. Auf voraussichtlich 96 Seiten wird es hier Regeln für diejenigen geben, die sich einer der Passionen voll und ganz verschrieben haben, sowie mehr Infos zu jedem dieser Patrone und ihrem Wirken.

Zurzeit befinden sich ebenfalls zwei weitere Abenteuer der Lebendiges Earthdawn Reihe in Übersetzung, die Anfang nächsten Jahres als PDF zum schmalen Preis erscheinen werden. Wir rechnen ebenfalls Anfang nächsten Jahres mit den Texten zum Quellenband der Elfennationen, der dann ebenfalls in Übersetzung gehen wird.

Ihr habt ja sicher mitbekommen, dass wir die Earthdawn-Romane an Feder&Schwert abgetreten haben (http://www.ulisses-spiele.de/neuigkeiten/2018-12-04-pressemitteilung-feder-und-schwert-uebernimmt-earthdawn-romane-von-ulisses-spiele/). Das hat keineswegs zu bedeuten, dass wir nicht an die Reihe glauben, ganz im Gegenteil! Bei F&S werden die Romane eine größere Verbreitung erfahren können und so damit dieses wunderbare Setting einem breiten Publikum vorgestellt. Das betrifft auch die drei neuen Romane, die von Carolina Möbis auf Deutsch verfasst wurden.

Die Schlangenfluss-Trilogie liegt uns komplett lektoriert vor und wird in den nächsten Monaten mit Covern, Karten und Illustrationen versehen, ebenso wie das Kaer-Quellenbuch, das Anfang 2019 aus dem Lektorat kommen soll. Aktuell planen wir die Abenteuer Mitte des Jahres und das Kaer-Quellenbuch Anfang Herbst zu veröffentlichen, da sich die Illustrationen doch etwas hinziehen werden.

Insgesamt sehen wir 2019 also im Schnitt jedem zweiten Monat ein gedrucktes Produkt für die Reihe, was eine massive Steigerung der letzten Jahre bedeutet! Wenn FASA die Geschwindigkeit der amerikanischen Publikationen beibehalten kann, werden wir hoffentlich einige fette Jahre für Earthdawn bekommen.