kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE

KATEGORIEN

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

PRODUKTART

 
1538Produkte
gefunden:
Ansicht:
erschienenOkt22012

Hersteller:

Ulisses Spiele

Anzahl Seiten:

40

Sprache:

Deutsch

Art.Nr.:

AB155

Covertyp:

Softcover

Cover:

Anna Steinbauer

Preis: € 3,90

LEIDER VERGRIFFEN

Aventurischer Bote #155

Der Aventurische Bote 155 wird auch dieses Mal wieder ein Menge an interessanter Spielhilfen, Szenarien und Informationen rund um Aventurien bieten.

Den Anfang macht der nandusgeweihte Stratege, eine neue Professionsvariante von Martin Schmidt, die sich auf das Heer- und Söldnerwesen spezialisiert haben.

Die ausführliche Spielhilfe Esse und Stahl von Christian Vogt gewährt Einblicke in die Schmiedekunst, insbesondere auf das Handwerk eines Waffenschmieds. Dabei wird sowohl ein Blick auf die Geschichte des Schmiedens geworfen, aber auch praktische Anwendungen kommen nicht zu kurz.

Mit dem Szenario Von Kobolden und Hammerwerken bereitet Dominic Hladek den Leser auf das bald erscheinende Abenteuer Sturmgeboren vor. Es kann passend als Ergänzung oder losgelöst davon gespielt werden und führt die Helden in die Umgebung von Uhdenberg.

Claudia Dill beschreibt in ihrer Spielhilfe die Götter der Tocamuyac und die rituellen Bräuche der Floßleute.

Dieses Mal wird es auch Material zu Uthuria geben: Zum einen ein uthurische Archetyp, der Krokodil-Tierkrieger der Owangi (von Dominic Hladek), zum anderen als furchteinflößender Gegner ein Schwarzoger-Schamane (von René Litteck).

Zudem kann man die neuen Schicksalspfade-Miniaturen bewundern. Den Anfang machen die Charaktere der Reichsarmee, der Hand Borons und einige wackere, unabhängige Streiter. Und auch ein erster Hinweis zu einem Szenario um das Miniaturenspiel ist im Boten zu finden.

Dazu kommen Meisterinformationen zu verschiedenen inneraventurischen Artikeln und die Chronologie der Ereignisse.

Der Schwarzweiß-Teil des Boten 155 bietet dieses Mal 16 Seiten und deckt den Zeitraum Phex/Peraine 1035 BF ab. Enthalten ist u.a. das Konklave der Rondrakirche und die ersten Gerüchte über Uthuria.

Im F-Shop ist die Ausgabe #155 leider schon vergriffen.

Man bekommt sie für € 2,99 aber noch als PDF im Ebook-Shop

oder aber ganz bequem per Formular ein Abo bestellen
als Druckausgabe, PDF oder Kombi-Angebot (Druck- und PDF-Ausgabe)