kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE

KATEGORIEN

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

PRODUKTART

 
1Produkt
gefunden:
Ansicht:
erstevorherigeSeite1/1nächsteletzte
erschienenMai162013

Hersteller:

Uhrwerk Verlag

Anzahl Seiten:

384

Sprache:

Deutsch

ISBN:

978-3-94201-261-4

Covertyp:

Hardcover

Cover:

Melanie Maier

Autoren:

Bernhard Hennen (Hg.), Christoph Daether, Linda Budinger, Oliver Graute, Carsten Steenbergen, Jörg Raddatz, Thomas Orgel, Stephan Orgel, Tom Finn, Florian Don-Schauen, Heike Kamaris, Lena Falkenhagen, Friederike Hölscher

Preis: € 24,95

Netz der Intrige

Lassen Sie sich nach Myranor entführen, einer Welt voller Exotik und Wunder, voller Mystik und Abenteuer. In der am Meer der Schwimmenden Inseln gelegenen Hafenstadt Daranel herrscht das Recht des Stärkeren und manche Intrige wird in den finsteren Gassen gesponnen. Hier vermag man rasch zu Reichtum zu kommen, aber auch in den Abgrund zu stürzen – manchmal sogar beides am selben Tag. Diese Erfahrung machen auch einige sehr unterschiedliche Bewohner der Stadt, die sich in den Schatten Daranels bewegen und dort ihr Glück suchen.

In dieser Anthologie finden Sie eine Sammlung von Geschichten verschiedener Autoren, die alle im Machtgeflecht Daranels spielen. Sie sind voneinander unabhängig zu lesen, sind aber durch den Schauplatz und die teilweise wiederkehrenden Personen miteinander verbunden. Sie alle handeln von Intrigen, Macht, Verrat und Leid – aber auch vom Kampf einiger mutiger Personen gegen die Schläge des Schicksals.

Tauchen Sie mit diesem Band in die fantastischen Weiten Myranors ein und wagen Sie sich mit uns in die dunklen Gassen von Daranel.

Mit Kurzgeschichten von:

  • Bernhard Hennen
  • Christoph Daether
  • Linda Budinger
  • Oliver Graute
  • Carsten Steenbergen
  • Jörg Raddatz
  • Thomas und Stephan Orgel
  • Tom Finn
  • Florian Don-Schauen
  • Heike Kamaris
  • Lena Falkenhagen und Friederike Hölscher

Die Art.-Nr. des Buches lautet 14600