kompaktansicht an/aus
ERWEITERTE SUCHE

Waffen & Ausrüstung

Gegenstände bei Schicksalspfade

Im Rollenspiel setzen sich die Werte speziell im Umgang mit verschiedenen Waffen aus verschiedenen Eigenschafts- und Talenwerten zusammen. Es wäre äußerst unübersichtlich für ein Miniaturenspiel, wenn man auch nur für Waffengattungen unterschiedliche Angriffswerte anbieten würde. Wir haben dies ausprobiert, es brachte keinen Vorteil und hat unsere Playtester eher nur verwirrt.

Die wesentlichen Ausrüstungsmerkmale eines Charakters wie Waffen, Rüstungen und besondere Gegenstände wurden daher von uns allesamt aus Gründen der Spielbalance, Praktikabilität & Einsteigerfreundlichkeit als unveränderlich eingeordnet.

Wir haben im Feedback zu unseren Regeln nun jedoch vereinzelt aus der Ecke der Rollenspieler den Wunsch gehört, dass sie sehr gerne dieses freie Ausrüsten gehabt hätten. Nichtsdestotrotz sehen die geplanten Kampagnenregeln natürlich die Ergänzung der bestehenden Ausrüstung des Charakters vor. Dies kann von einfachen, einmalig anwendbaren Tränken, bis hin zu von Schmiedehand erreichter oder sogar magischer Verbesserung von Waffen und Rüstungen reichen.
Generell gilt: Es kann nicht ausgetauscht, wohl aber verbessert oder ergänzt werden.

Außerdem wird es irgendwann, wenn wir alle Regeln des Pen & Paper-Spiels umgesetzt haben, eine Publikation geben, mit der man seine Rollenspielcharaktere zu Schicksalspfade konvertieren können wird. Dies war von Anfang an Designziel des Spiels, ergibt jedoch eben erst später Sinn, wenn alle erweiterten Regeln erschienen sind.